Portalthemen

Schnelleinstieg der Portalthemen

    EU-Förderung für das Zinzendorf-Gymnasium Herrnhut

    »Grün gedacht« – unter dieses Motto stellen die Evangelischen Zinzendorfschulen den Neubau für das Gymnasium in Herrnhut. (Bild: © Zinzendorf-Gymnasium Herrnhut)

    Neubau Gymnasium Herrnhut
    Nachhaltiger Neubau für das Zinzendorf-Gymnasium Herrnhut (© Zinzendorf-Gymnasium Herrnhut)

    Weiterbildung gefällig?

    Mitarbeiter weiterzubilden ist oft teuer. Deshalb können sich Unternehmen mit Hilfe des ESF-geförderten Weiterbildungsschecks Fortbildungen mit 50 % bezuschussen lassen. (Bild: © Archiv Dresdner Backhaus, Fotograf: Rene Gaens)

    Weiterbildungscheck Sachsen
    Tino Gierig möchte als Brot-Sommelier das Backhandwerk für Kunden und potenzielle Lehrlinge interessanter machen.

    Mit 350 Gramm gegen Fahrradklau

    Mit Unterstützung durch das Förderprogramm »InnoPrämie« konnten Alexandra Baum und Suse Brand ihre Idee eines Fahrradschlosses aus Textil weiterentwickeln. (Bild: © tex-lock)

    tex-lock
    Leicht und innovativ: Fahrradschloss aus High-Tech Textilfasern (© tex-lock)

    Die Ecke macht den Unterschied

    Der Imker und Schreiner Friedmar Schönherr hat sich auf die Herstellung von Bienenkästen spezialisiert, die im Fachjargon »Bienenbeuten« heißen. (Bild: © zebra GmbH)

    Mikrodarlehen
    Beutenbauer Friedmar Schönherr nutzt das Mikrodarlehen des Europäischen Sozialfonds. (© zebra GmbH)

    39 Millionen Euro für Hochwasserschutz im Dresdner Westen

    Die Dresdner Ortsteile Kemnitz, Stetzsch, Gohlis und Cossebaude sind vor einem Hochwasser geschützt, wie es statistisch alle hundert Jahre auftritt. (Bild: © LTV Sachsen)

    Hochwasserschutz in Dresden
    Hochwasserschutz für die Dresdner Ortsteile Kemnitz, Stetzsch, Gohlis und Cossebaude für 39 Millionen Euro, zu 75% von der EU gefördert. (© Landestalsperrenverwaltung Sachsen)

    Vertrauen auf die eigenen Fähigkeiten

    Unter dem Dach der »JobPerspektive Sachsen« bündelt das SMWA verschiedene Programme zur Qualifizierung von Arbeitslosen. (Bild: © contrastwerkstatt / Fotolia)

    JobPerspektive Sachsen
    Die „JobPerspektive Sachsen“ unterstützt langzeitarbeitslose Menschen auf dem Weg zum ersten Arbeitsmarkt. (© contrastwerkstatt / Fotolia)
    Hauptinhalt

    Strukturfonds in Sachsen 2014 - 2020

    Die Europäische Union trägt mit ihren Strukturfonds dazu bei, regionale wirtschaftliche Unterschiede innerhalb der EU auszugleichen. Sachsen erhält rund 2,8 Milliarden Euro, davon rund 2,1 Milliarden Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und rund 663 Millionen Euro aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF).

    Europa in meiner Region

    Logo 30 Jahre Kohäsionspolitik

    Europa in meiner Region - auch hier, in Sachsen!

    #EUinMyRegion

     Motiv der Kampagne Photocontest #EUinMyRegion

    Informationen der Europäischen Kommission zu »Europa in meiner Region«

    Animiert durch die Förderwelt

    Emil, das Maskottchen der EU-Förderung in Sachsen, führt in drei Animationsfilmen auf unterhaltsame Weise durch die EU-Förderwelt. Dabei geht er Fragen nach wie: Wie stärkt Europa seine Regionen? Wie funktioniert der Ausgleich zwischen wirtschaftlich stärkeren und wirtschaftlich schwächeren Regionen? Welche Fördermittel stehen für Sachsen im Förderzeitraum 2014 – 2020 bereit?

    Förderschwerpunkte

    Der Schwerpunkt im EFRE liegt bei der Förderung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation. Weitere Förderbereiche  sind die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit kleinerer und mittlerer Unternehmen (KMU), Investitionen in Energieeffizienz und umweltfreundliche Verkehrsträger zur Stärkung des Klimaschutzes, Hochwasserschutz sowie die Nachhaltige Stadtentwicklung benachteiligter Stadtquartiere.

    Förderschwerpunkte beim ESF sind vor allem Bildung, Aus- und Berufsbildung, eine nachhaltige und hochwertige Beschäftigung sowie die soziale Inklusion und die Bekämpfung von Armut und Diskriminierung.

    Weitere EU-Fördermöglichkeiten in Sachsen

    Weiterführende Informationen

    zurück zum Seitenanfang